Aktuelles

Vorsorgezentrum-Quickborn

Hinweis zum Coronavirus

Bei begründetem Verdacht auf eine Coronavirus-Infektion mit Husten, Schnupfen, Gliederschmerzen und Fieber – etwa nach Aufenthalt in den bekannten Gebieten oder Kontakt mit einem nachweislich Erkrankten – kommen sie bitte auf keinen Fall in die Praxis, sondern rufen sie uns an und sprechen sie auf den Anrufbeantworter oder schicken eine Mail. Wir werden uns dann um die Mittagszeit bei Ihnen melden und das weitere Vorgehen besprechen. Zwischenzeitlich können sie sich auch an die 116117 wenden.

Corona-Impfung!

Liebe Patientinnen und Patienten,

bitte beachten Sie dazu die Informationen auf unserer Startseite.

Ihr Praxisteam

Videosprechstunde

Wir bieten Ihnen ab sofort eine Videosprechstunde an, sollten Sie nicht in die Praxis kommen können. Sie brauchen dafür eine gültige Mailadresse und ein Endgerät mit Kamera und Mikrofon. Bitte melden Sie sich bei Wunsch unter folgender Mailadresse bei uns an: info@vorsorgezentrum-quickborn.de